• Eine sorgfältige Planung ist die Grundlage für gelungene Gärten. Informieren Sie sich anhand der Bildstrecke über die einzelnen Schritte vom Erstgespräch bis zum fertigen Gartendesign.

Gartenplanung in 3-D

Erleben Sie die Planung Ihres Gartens dreidimensional!

Ein schöner Garten wirkt durch seine vielfältigen Raumeindrücke lebendig. Die verschiedenen Ebenen sowie Gartenelemente wie Stufen, Mauern oder Gehölze geben dem Garten geschickt angeordnet seinen individuellen Charme und Charakter.
Bei mir erleben Sie bereits in der Planungsphase anhand eines dreidimensionalen Computermodells, wie Ihr künftiger Garten räumlich wirken kann. Mauern, Treppen, Steigungen von Wegen oder Rasenflächen, Pflanzböschungen, … dies alles können Sie realitätsnah und maßstabsgetreu am Modell betrachten.

Bei Ihnen zu Hause stelle ich Ihnen den Entwurf Ihres Gartens am Fernseher oder per Beamer vor – Gelegenheit für Fragen und Erläuterungen. Komfortabel lässt sich jede denkbare Perspektive mithilfe des Modells darstellen: der Blick von der Terrasse über den Rasen zum neuen Wasserspiel, der Blick zurück auf die Terrasse mit dem Japanischen Ahorn und dem Sonnensegel, das die alte Markise ersetzt.

Indem Sie mittels des 3-D-Modells genau vorgeführt bekommen, wie Ihr künftiger Garten aussehen wird, erleben Sie in der Umsetzungsphase keine bösen Überraschungen und wissen, worauf Sie Ihre Vorfreude richten können.

Mit der 3-D-Planung lassen sich bereits im Vorfeld bauliche Schwierigkeiten erkennen. Die Baumaßnahmen können durch die realitätsnahe Planung optimal vorbereit werden. Ein entscheidender Vorteil für Sie liegt darin, dass auch die Kostenkalkulation am Modell wesentlich präziser wird: Sehr genau lassen sich beispielsweise die Mengenmaße für Mauern, Treppen, Erdabgrabungen oder ‑auffüllungen berechnen.

Sehen Sie hier eine Beispielplanung – auch als 3D-PDF

Beispielplanung eines Hausgartens auf der Schwäbischen Alb 3D PDF eines Hausgartens auf der Schwäbischen Alb

Sie erhalten die fertige Gartenplanung in den klassischen Formaten: Aufsicht, Ansichten und Perspektiven. Darüber hinaus bekommen Sie ein 3D-PDF mit Ihrem Gartenmodell. So können Sie selbst zuhause am Computer ihren Garten räumlich erleben. Öffnen Sie dazu einfach das 3D-PDF mit dem Adobe Reader und versuchen Sie, das Modell zu drehen und zu zoomen. Mit ein wenig Übung können Sie sich gut im Modell bewegen, und auch Längen und Höhen lassen sich leicht ausmessen.

Volker Schwerteck